Anzeige

An Rhein und Mosel

Betrieb zeigt, wie es mit Familie und Beruf klappt

16.08.2017, 16:27 Uhr

Ganz neue, eigene Wege in Sachen Kinderbetreuung geht das Dentallabor Lubberich: Ab Oktober soll Mitarbeitern wie Kunden des Koblenzer Unternehmens ...mehr

Schwerer Unfall auf der B9 bei Stolzenfels

16.08.2017, 15:41 Uhr

Koblenz. Auf der B9 auf Höhe Stolzenfels ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der Rettungshubschrauber wurde ...mehr

Freizeitangebote: Wer vom unsommerlichen Wetter profitiert

16.08.2017, 11:47 Uhr

Region. Tagelanger Dauerregen wechselt sich mit tropisch-schwülen Temperaturen ab – diesen Sommer konnte man ...mehr

Besucher schimpfen: Beim Sommerfest hagelt es Kritik am Koblenz-Becher

16.08.2017, 11:05 Uhr

Koblenz. Die Koblenz-Touristik, die das Stadtfest rund um Rhein in Flammen veranstaltet, hat das Mehrwegsystem als ...mehr

Wildschweine verwüsten Gärten: Jäger liegt in Pfaffendorf auf der Lauer

16.08.2017, 07:00 Uhr

Koblenz. Wildschweine scheinen Pfaffendorf weiterhin als ihr Revier anzusehen. Und dies nicht nur im Bereich neben ...mehr

Keiner will mehr Diesel fahren? An Rhein und Mosel sind Motoren noch gefragt

15.08.2017, 19:15 Uhr

Koblenz. Der Diesel hat derzeit mit Imageproblemen zu kämpfen – aber bedeutet das auch, dass in Koblenz keine ...mehr

Kühlturmabriss: So laufen die Arbeiten am Fuße des grauen Riesen

15.08.2017, 18:30 Uhr

Mülheim-Kärlich. Während sich von Weitem offensichtlich nichts am Kühlturm des ehemaligen Kernkraftwerks (KKW) ...mehr

Panik wegen Blaualgen? Keine Spur

15.08.2017, 17:11 Uhr

Mosel. Dass sich die Blaualgen auf der Mosel ausbreiten, ist vielerorts zu erkennen. Bei den Behörden hofft man ...mehr

Lenkrad und Navis ausgebaut: Autoknacker wüten in Pfaffendorf

15.08.2017, 16:52 Uhr

Koblenz. Lenkrad, Schalthebel, Navigationsgeräte – offenbar nichts war vor den Autoknackern sicher, die in der ...mehr

Ferienende: Jetzt wird es auf Koblenz Straßen wieder voller

15.08.2017, 07:00 Uhr

Koblenz. Sechs Wochen lang durften die Schüler ihren Sommer genießen, doch damit ist jetzt Schluss: Die ...mehr

Blaualgen in der Mosel: Situation verschlimmert sich

14.08.2017, 18:25 Uhr

Mosel. In der Mosel gibt es immer mehr Blaualgen: Ende vergangener Woche hatte das rheinland-pfälzische ...mehr

OB-Kandidat Langner fordert: Stadt braucht schnellere Entscheidungen

14.08.2017, 16:44 Uhr

Koblenz. David Langner ist 41 Jahre alt und schon ein Profi in Sachen Wahlkampf. Im Stadtrat hat er neun Jahre ...mehr

Batterien explodiert: Tankschiff in Höhe des Kernkraftwerks manövrierunfähig

13.08.2017, 23:12 Uhr

Urmitz/Weißenthurm. Ein schwerer technischer Defekt brachte am Sonntagabend gegen 20 Uhr die Mannschaft eines ...mehr

Streifzug durch einen feurigen Abend: So warten die Besucher auf das Feuerwerk

13.08.2017, 19:00 Uhr

Koblenz. Es war frisch, feucht und wahrlich nicht sommerlich beim Sommerfest in Koblenz. Und doch verzauberte der Rhein-in-Flammen-Samstag wieder ...mehr

Positive Bilanz von Rhein in Flammen: Feuerwerk vertreibt das trübe Wetter

13.08.2017, 18:15 Uhr

Koblenz. Viel Regen, etwas Glück und ein versöhnlich-sonniger Ausklang am Sonntag: So lässt sich das Koblenzer Sommerfest mit „Rhein in Flammen“ in ...mehr

Studie: Ist das Freizeitbad Tauris wirtschaftlich?

13.08.2017, 16:45 Uhr

Mülheim-Kärlich. Das Freizeitbad Tauris ist, verglichen mit anderen Bädern in Deutschland, noch relativ ...mehr

Region: Fast 125 000 Jodtabletten für Katastrophenfall

13.08.2017, 15:37 Uhr

Koblenz/Kreis MYK. Vorsorge für einen Atomunfall: 124.800 Jodtabletten hat der Landkreis Mayen-Koblenz vom Land ...mehr

Tödlicher Unfall bei Bendorf: Biker prallt frontal gegen Auto

13.08.2017, 15:29 Uhr

Bendorf. Zu einem tödlichen Unfall ist es am Sonntag gegen 14.10 Uhr auf der Bundesstraße 413 zwischen Bendorf und ...mehr

Region: Warum Wespen nicht überall nerven

13.08.2017, 13:59 Uhr

Koblenz. Kann man in diesem Sommer den Pflaumenkuchen genießen, ohne dass ihn gleich ganze Heerscharen von Wespen ...mehr

Koblenz: Bauprojekte der Stadt sind immer häufiger gefährdet

13.08.2017, 12:28 Uhr

Koblenz. Es ist noch mal gut gegangen. Aber um ein Haar hätten sich die Bauarbeiten an der Neuendorfer Grundschule ...mehr

Suche >