Anzeige

Oberelbert

5:0 gegen Osterspai - SG Elbert überzeugt im Dauerregen

11.08.2017, 22:08 Uhr

Nachdem aufgrund einer Platzsperre die Partie zwischen der Fußball-Bezirksliga zwischen der SG Müschenbach/Hachenburg und der SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/Neunkhausen bereits am frühen Nachmittag abgesagt und für Mittwoch, 23. August, 19.30 Uhr, neu angesetzt worden war, trotzten die Kicker der SG Elbert/Welschneudorf/ Stahlhofen und der FSV Osterspai/ Kamp-Bornhofen dem Dauerregen und brachten ihr erstes Punktspiel hinter sich. Jubeln durften am Ende die wie entfesselt aufspielenden Unterwesterwälder, die den Gast vom Mittelrhein mit dem 5:0 (3:0) erneut mit leeren Händen nach Hause schickten, nachdem sie im Vorjahr mit 6:1 die Oberhand behalten hatten.

Die Einheimischen begannen mit ungemein viel Zug, schalteten immer wieder schnell von Abwehr auf Angriff um und wurden früh für ihren Elan belohnt. Nachdem FSV-Schlussmann Stefan Schwarz einen aus rund 20 Metern abgefeuerten Schuss Mario Schaafs nicht festhalten konnte, war ...

Lesezeit für diesen Artikel (454 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-Bezirksliga Ost
Meistgelesene Artikel
Suche >