Anzeige

Mülheim-Kärlich

Mülheim-Kärlich besiegt Oberwinter mit Mühe

11.08.2017, 22:22 Uhr

Fußball-Rheinlandligist SG 2000 Mülheim-Kärlich hat den zweiten Saisonsieg verbucht. Im Heimspiel gegen Aufsteiger TuS Oberwinter setzte sich die Mannschaft von Trainer Patrick Wagner-Galda gestern Abend mit 3:1 (2:0) durch. Daniel Dohmen traf für die Hausherren nach einem Freistoß von Paul Lauer per Kopf zum 1:0 (14.). Als Daniel Aretz Oberwinters Torwart-Routinier Benjamin Kauert per Distanzschuss zum 2:0 überwand (28.), sah alles nach einem entspannten Abend für Wagner-Galda aus.

Doch weit gefehlt. Der Aufsteiger kam nach einer schwachen Anfangsphase immer besser ins Spiel, schöpfte nach dem Anschlusstreffer durch Sebastian Sonntag (56.) neue Hoffnung und war jetzt mindestens ebenbürtig. Mülheim-Kärlich verlor dagegen den Faden und konnte am Ende froh sein, ...

Lesezeit für diesen Artikel (101 Wörter): 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-Rheinlandliga
Meistgelesene Artikel
Suche >