Anzeige

Boppard: Junge Afghanin lebensgefährlich verletzt - Staatsanwaltschaft gibt Details zur Tat bekannt [2. Update]

Gegen 15:30 Uhr kam es in Boppard zu einem größeren polizeilichen Einsatz. Auslöser war ein tätlicher Angriff auf eine junge Afghanin, bei der diese lebensgefährlich verletzt wurde.

Nach aktuellem Erkenntnisstand kann eine Beziehungstat nicht ausgeschlossen werden, teilt die Polizei am späten Freitagabend ...

Lesezeit für diesen Artikel (332 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Suche >