Anzeige

Bosch und Philip Morris bauen neue Fabriken in Dresden

Dresden/Berlin (dpa) - Gleich zwei weltweit tätige Unternehmen investieren große Summen in Dresden. Neben dem Automobilzulieferer Bosch, der dort rund eine Milliarde Euro in eine neue Chipfertigung stecken will, kündigte auch der US-Tabakkonzern Philip Morris eine neue Fabrik an.

Für die ...

Lesezeit für diesen Artikel (334 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Suche >