Anzeige

Unfallserie: Darum krachte es fünf Mal auf der A48

Nach Angaben der Polizei spielten neben der Witterung auch zu hohe Geschwindigkeit und fehlender Sicherheitsabstand entscheidende Rollen. Die Unfälle im Überblick:

Am Freitag kam es zwischen 11 und 14:30 Uhr zum ersten Unfall. Zuerst verlor ein 64-jähriger Pkw-Fahrer die Kontrolle über ...

Lesezeit für diesen Artikel (323 Wörter): 1 Minute, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Warum diese Seite?

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Suche >