Anzeige

Brose Bamberg: „Sind noch kein Team“

13.10.2017, 11:40 Uhr

Lange halten die Bamberger Basketballer in ihrem Auftaktmatch der Euroleague mit Tel Aviv mit. Am Ende setzt es dann doch eine herbe Niederlage. Die veranlasst Coach Trinchieri zu einer deutlichen Situationsbeschreibung nach dem großen Umbruch im Sommer.

Bamberg (dpa). Nach der unglücklichen Auftaktniederlage von Brose Bamberg in der Basketball-Euroleague sieht sich Trainer Andrea Trinchieri in seiner Einschätzung der Mannschaft bestätigt.

Der Italiener hatte im Sommer einen großen personellen Umbruch beim deutschen Meister zu gestalten und ist damit längst ...

Lesezeit für diesen Artikel (394 Wörter): 1 Minute, 42 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Sport
Meistgelesene Artikel
Suche >