Anzeige

Bonn

Deutsche Industrieunternehmen wollen eigene 5G-Netze bauen

dpa 12.10.2017, 12:56 Uhr

Führende Industrieunternehmen in Deutschland wollen sich nach einem Bericht der „Wirtschaftswoche“ beim Aufbau der Netze für die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) nicht auf die drei Mobilfunkbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica verlassen.

Der Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) fordere von der Bundesnetzagentur, dass seine Mitglieder in Fabriken eigene „private 5G-Netze“ aufbauen dürfen, berichtete die Zeitschrift am Donnerstag.

„Wir wollen beim industriellen 5G-Einsatz in unseren Fabriken nicht von der Infrastruktur eines bestimmten Netzbetreibers ...

Lesezeit für diesen Artikel (173 Wörter): 45 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Computer
Meistgelesene Artikel
Suche >