++ 09:05 Umsatz in der Bauindustrie wächst weiter kräftig
Filmbesprechung

„Foxtrot“: Emotionen, starke Bilder, politisch umstritten

Das preisgekrönte israelische Drama „Foxtrot“ bringt seine Zuschauer zum Weinen, zum Lachen, zum Mitfühlen – blendet aber Kritik an den Palästinensern im Nahost-Konflikt aus. Israels Kulturministerin war entsetzt über den Oscar-Anwärter.

Tel Aviv (dpa). Michael sitzt auf dem Toilettendeckel und hält die Hand im Waschbecken unter heißes Wasser, bis die Haut aufplatzt. Der Handrücken leuchtet feuerrot - doch alles ist besser, als den Schmerz über den Tod seines Sohnes zu ertragen.

Michaels ...

Lesezeit für diesen Artikel (534 Wörter): 2 Minuten, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Filmbesprechung
Meistgelesene Artikel
Suche >