++ 22:49 Verhandlungen von Bahn und EVG dauern an
Auto

Gebrauchtes Fahrrad ohne Risiken kaufen oder verkaufen

Aufgepasst beim Onlinekauf gebrauchter Fahrräder: Fotos und Beschreibungen können täuschen. Interessierte sollten deshalb nur Angebote aus der Nähe des Wohnorts wählen. Eine Probefahrt gibt Aufschluss über den Zustand und die Fahreigenschaften des Rads.

Göttingen (dpa/tmn) - Wer online ein gebrauchtes Fahrrad kaufen will, sollte auf Angebote aus der Nähe des Wohnortes setzen. „Fotos und Beschreibungen sind oft nicht aussagekräftig genug und können eine Probefahrt schon gar nicht ersetzen“, sagt Thomas Geisler vom Pressedienst ...

Lesezeit für diesen Artikel (156 Wörter): 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Auto
Meistgelesene Artikel
Suche >