++ 15:19 „Viking Sky“ wird in Hafen geschleppt

Google-Mutter setzt auf Internet-Ballons und Lieferdrohnen

Die Internet-Ballons und Lieferdrohnen von Google lösten bei ihrer Vorstellung viel Aufsehen aus – und gerieten dann in den Hintergrund. Doch die Konzernmutter Alphabet macht nun deutlich, dass sie damit Geld verdienen will.

Mountain View (dpa) - Die Google-Mutter Alphabet rechnet damit, dass in Ballons mit Antennen zur Internet-Versorgung und Lieferdrohnen ein nachhaltiges Geschäft steckt.Die bisherigen Forschungsprojekte Loon und Wing werden künftig als eigenständige Firmen unter dem Alphabet-Dach geführt.Loon werde mit Mobilfunk-Anbietern kooperieren, ...

Lesezeit für diesen Artikel (268 Wörter): 1 Minute, 09 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Netzwelt
Meistgelesene Artikel
Suche >