++ 15:19 „Viking Sky“ wird in Hafen geschleppt
Koblenz

Keiner springt höher als Kölbach – Plätze vier und sechs für U 16-Talente der LG Sieg bei Verbandstitelkämpfen

Das kleine, zweiköpfige Aufgebot der LG Sieg bei der Hallen-Rheinlandmeisterschaft der U 16-Leichtathleten in der Koblenzer CGM-Arena belegte nach den vier ausgetragenen Disziplinen die Plätze vier (Johannes Kölbach) und sechs (Elias Schmitt).

Kölbach erreichte gemeinsam mit zwei Konkurrenten das beste Hochsprungergebnis (1,60 Meter), sprang zudem 4,85 Meter weit, kam im Kugelstoß auf 9,63 Meter und lief die 50 Meter in 7,14 Sekunden. In der Addition bedeuteten diese Resultate 1927 Punkte – 70 ...

Lesezeit für diesen Artikel (93 Wörter): 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Leichtathletik
Meistgelesene Artikel
Suche >