++ 10:49 14-Jähriger twittert Falschnachrichten im Namen der Polizei
Daaden

Ein Fantasy-Kinderbuch aus Daaden

Johannes Mario Löhr

Der gebürtige Fehmaraner Stefan Baumgarn-Jung ist 52, wohnt seit 2014 mit seinem Ehemann in Daaden, und eine seiner Leidenschaften gilt dem Bücherschreiben. In den vergangenen Monaten hat er wieder fleißig in die Tastatur gehauen – und im Oktober ein neues Kinderbuch herausgebracht: „Elvira Kräuterfee – eine zauberhafte Geschichte“.

Als Inspiration hatte dem Autor diesmal eine Zeichnung einer mittlerweile verstorbenen Freundin gedient. „Sie hat mich bei allen kreativen Ambitionen immer gefördert“, erinnert sich der Autor wehmütig. Die Zeichnung zeigt eine Hexe auf einem fliegenden Besen. Während dem Schreiben hatte ...

Lesezeit für diesen Artikel (379 Wörter): 1 Minute, 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Altenkirchen
Meistgelesene Artikel
Suche >