++ 00:35 Spahn will Abstimmung zu UN-Migrationspakt auf CDU-Parteitag
Aus unserem Archiv
Herdorf

Einsatz: Haus brannte in Herdorf

Gestern morgen gegen 10.15 Uhr meldete die Bewohnerin eines Einfamilienhauses nach ihrer Rückkehr vom Einkaufen einen Brand in ihrem Haus in der Herdorfer Friedrichstraße. Die Feuerwehren Herdorf, Daaden, Niederdreisbach und Betzdorf bekämpften das Feuer mit 43 Wehrleuten. Es wurde festgestellt, dass der Brand in der Küche ausgebrochen war.

Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Verletzt wurde niemand, denn es war niemand im Haus, als das Feuer ausbrach. Neben der Feuerwehr waren das DRK und ein Mitarbeiter des RWE vor Ort. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen noch.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Suche >