Anzeige

Rhein-Lahn-Zeitung

Im Garten und auf Wegen: Schlangen waren im Sommer häufiger Gast in Menschennähe

17.11.2017, 16:14 Uhr

Rhein-Lahn/Nassau. Schlangen sieht man in unseren Breiten in der Regel selten. In diesem Sommer war das anders. In ...mehr

Caritas Altenzentrum in Lahnstein: Der Umbau ist eine riesige Herausforderung

17.11.2017, 16:11 Uhr

Lahnstein. Wenn's doch mal zu dolle wird mit dem Lärm, weiß sich Erna Letschert schon zu helfen. „Ich zieh' dann ...mehr

Kalender erinnert an Gerda Dürrbaum: Malerin kam mit Hammer und Nagel ins Rathaus

16.11.2017, 17:41 Uhr

Nassau/Dausenau. Vor 70 Jahren kam die Malerin Gerda Dürrbaum nach der Flucht aus dem zerbombten Berlin an die ...mehr

Fotobuch zeigt Miehlen früher: Zeit der Schäfer, Färber und Töpfer lebt auf

16.11.2017, 16:17 Uhr

Miehlen. Die heute steilen Ufer sind so flach, dass jeder mit einem Fahrrad hineinfahren könnte. Den Mühlbach ...mehr

Blaues Ländchen gegen Herzinfarkt: Bündnis will Lebensretter schulen

16.11.2017, 14:00 Uhr

Nastätten. 26 Kommunen der Verbandsgemeinde Nastätten sowie die VG selbst haben sich mithilfe von ...mehr

Haushalt 2018: Rhein-Lahn-Kreis will weiter Schulden abbauen

15.11.2017, 17:58 Uhr

Rhein-Lahn. Mit einem Plus von fast 4,5 Millionen Euro rechnet die Kreisverwaltung in ihrem Haushaltsentwurf für ...mehr

Spatenstich: Landgasthaus Blücher setzt neue Akzente im Welterbe Oberes Mittelrheintal

14.11.2017, 18:21 Uhr

Dörscheid.  Das Ehepaar Marcus Timo und Nadja Fetz will das Landgasthaus Blücher zu einem besonderen Leuchtturm ...mehr

Einfach munter weitergeschmaust: Waschbär macht sich über Vogelfutter her – und lässt sich nicht stören

14.11.2017, 16:41 Uhr

Nassau. Sie hatten sich schon gewundert, dass die Vogelfutterketten – erst einen Tag zuvor aufgehängt – schon ratzeputz leergefuttert waren. So viele ...mehr

Bahnübergang in Nievern: Immer wieder gibt es brenzlige Situationen

14.11.2017, 14:34 Uhr

Nievern. Der Bahnübergang in Nievern ist hoch modern mit Sensorentechnik ausgerüstet – wenn nicht, dürfte es in ...mehr

Gemeindeverband Loreley: Theresa Lambrich ist neue SPD-Vorsitzende

14.11.2017, 13:49 Uhr

VG Loreley. Theresa Lambrich aus Filsen ist neue Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbands Loreley. Die 21 Jahre alte ...mehr

Ladies Night in Miehlen: Frauen denken über Leinwand des Lebens nach

13.11.2017, 16:49 Uhr

Miehlen. Die Ladies Night in Miehlen ist diesmal ganz ungewöhnlich eröffnet worden: Zuerst ein Poetry-Slam mit ...mehr

Bad Ems: Postauto stürzt fast im Ehrlichshang ab

13.11.2017, 13:58 Uhr

Bad Ems. Eine gewaltige Schrecksekunde erlebte die Fahrerin eines Postwagens am Montagmittag: Beim Befahren des ...mehr

Jüdische Mitbürger: Erinnern, um niemals zu vergessen

13.11.2017, 13:54 Uhr

Lahnstein. Erst vor wenigen Tagen hatte sie wieder so ein Gespräch. „Dabei kam die Frage auf, ob wir Deutschen uns ...mehr

Netzwerk präsentiert sich: Sozialkompass wirbt für Angebote

13.11.2017, 13:49 Uhr

Nassau. „Hier kann man jedes Mal noch was dazulernen.“ Eines wird schnell klar, wenn man sich unter den Besuchern ...mehr

Karneval: Prinz Freddy I. regiert demnächst die Kurstadt

12.11.2017, 17:57 Uhr

Bad Ems. Wie gut, dass der Strandbetrieb in den Wintermonaten nicht ganz so intensiv ist. Das ermöglicht es dem ...mehr

Bühnenstück: "Wer versteht hier Bahnhof?" begeistert Gäste

12.11.2017, 17:56 Uhr

St. Goarshausen. Volle Ränge, kreative Schüler sowie stolze Verantwortliche und Eltern: Die Darbietungen des ...mehr

Kurzführer erschienen: Grafen bauten Burg Nassau auf fremdem Grund

12.11.2017, 16:50 Uhr

Nassau. Er ist schlanke 24 Seiten stark und passt in jede Gesäßtasche: der neue Kurzführer über die Burg Nassau. ...mehr

Zeugen gesucht: Jugendlicher bedroht 75-Jährige mit einem Messer

11.11.2017, 16:36 Uhr

Bad Ems. In der Nacht auf Samstag wurde eine 75-Jährige in Bad Ems von einem Jugendlichen beschimpft und mit einem Messer bedroht. Die Frau konnte in ...mehr

Eltern-Kind-Treffen in Nastätten: Wenn Kastanien zum Abenteuer werden

11.11.2017, 11:30 Uhr

Nastätten. 10.30 Uhr an einem Freitagvormittag im Jugendhaus Hahnenmühle in Nastätten: Fünf Mütter und ihre Kinder ...mehr

Einzelhandel in Nastätten: Stadtrat beschließt Konzept

10.11.2017, 10:45 Uhr

Nastätten. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung das Einzelhandelskonzept für die Stadt Nastätten ...mehr

Die Stars im Welterbe Oberes Mittelrheintal >
Die Serie

Welterbe-Serie, Folge 10: Der Zweckverband - Ein Team ist die Schaltstelle im Welterbe

01.09.2017, 18:30 Uhr

Mittelrhein. Zu einer zentralen Schaltstelle, an der viele Fäden bei der Entwicklung der Region zusammenlaufen, ...mehr

Einige Zahlen und Fakten zum Zweckverband

01.09.2017, 18:28 Uhr

Nach der Anerkennung des Oberen Mittelrheintals als Welterbe 2002 wurde 2005 der Zweckverband mit Sitz in St. Goarshausen gegründet. In diesem sind ...mehr

Welterbe-Serie, Teil 9: Alltag auf Burgen – Das Leben, wie es wirklich war

26.08.2017, 12:10 Uhr

Mittelrhein. Mal prächtig anmutend, mal als Ruine beflügeln die Burgen und Schlösser entlang des Rheins die ...mehr

Sprichwörter: Was passt eigentlich alles auf eine Kuhhaut?

26.08.2017, 12:04 Uhr

„Das geht auf keine Kuhhaut“, hört man Menschen allenthalben entrüstet sagen, wenn ihnen eine richtige Unverschämtheit passiert ist. Und das sagen ...mehr

Burgen sind zum Erleben da: Thomas Metz über die Aufgaben der GDKE

26.08.2017, 12:04 Uhr

Die Direktion „Burgen, Schlösser, Altertümer“ ist eine von sechs Direktionen der Generaldirektion Kulturelles Erbe. Ihre Aufgabe besteht darin, das ...mehr

Welterbe-Serie, Teil 8: Vier Jahreszeiten im und um den Weinberg: Wie bei Winzer Jens Didinger aus der Traube an der Rebe der Wein in der Flasche wird

03.08.2017, 17:36 Uhr

Mittelrhein. Wingerte prägen das Landschaftsbild im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal schon seit Jahrhunderten. Und früher wie heute ist die ...mehr

Interview: Weinbaupräsident Heinz-Uwe Fetz spricht über die Besonderheiten des Anbaugebiets Mittelrhein

03.08.2017, 17:16 Uhr

Heinz-Uwe Fetz ist Weinbaupräsident für das Anbaugebiet Mittelrhein, das sich über das Welterbegebiet bis hin zum Siebengebirge bei Bonn erstreckt. ...mehr

Was unterscheidet ökologischen von herkömmlichem Weinbau? Wir haben Ecovin-Winzer Dr. Randolf Kauer gefragt

03.08.2017, 17:08 Uhr

Nicht nur die Reben selbst stehen in vollem Saft, auch unter den Rebstöcken in den Wingerten von Winzer Dr. Randolf Kauer leuchtet der Boden saftig ...mehr

Im Weingut Didinger packt die ganze Familie mit an

03.08.2017, 17:00 Uhr

„Der Weinbau in der Familie Didinger lässt sich bis zum Dreißigjährigen Krieg zurückverfolgen“, erzählt Jens Didinger vom Weingut Didinger in ...mehr

Zahlen, Daten, Fakten zum Weinbau im Mittelrheintal

03.08.2017, 16:46 Uhr

Das Welterbe Oberes Mittelrheintal gehört zum Weinanbaugebiet Mittelrhein, das sich von Bingen bis ins Siebengebirge bei Bonn erstreckt. Bereits zur ...mehr

Welterbe-Serie, Folge 7: Die Dörscheider Heide – Ein Leben wie in Südfrankreich

20.07.2017, 13:18 Uhr

Mittelrhein. Mehr als 600 Hektar der Superlative an Flora und Fauna: Mit ihrem Reichtum an Tier- und Pflanzenarten ...mehr

Welterbe-Serie, Folge 6: Mit der "Goethe" rheinauf und rheinab: Toptour für Touristen – Zuhause für die Crew

06.07.2017, 20:00 Uhr

Mittelrhein. Die „Goethe“ schläft nie. Wie bei einem Organismus ist immer jemand aktiv, es wird gewerkelt und ...mehr

Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung: Beim Gütertransport auf dem Rhein ist noch Luft nach oben

04.07.2017, 17:41 Uhr

Nicht nur Touristen sind auf dem Rhein unterwegs. Rund 50.000 Güterschiffe transportieren etwa 52 Millionen Tonnen Güter von A wie Altreifen bis Z ...mehr

Touristen auf der "Goethe": Entschleunigt das Tal genießen

04.07.2017, 17:34 Uhr

Es ist nicht die erste Schaufelrad-Schifffahrt, die Wilfried und Monika Krug mitmachen. ...mehr

Welterbe-Gästeführer stellen das Tal vor

23.06.2017, 16:55 Uhr

Mit „Vollmondwanderung am Felsenpfad“, „Lebenswelt Minoritenkloster“ oder auch „Den Kelten auf der Spur“ sind die Führungen überschrieben, die ...mehr

Der Mythos der Loreley

23.06.2017, 16:55 Uhr

„Zu Bacharach am Rheine/Wohnt’ eine Zauberin,/Sie war so schön und feine/Und riss viel Herzen hin.//Und brachte viel zuschanden/Der Männer rings ...mehr

Welterbe-Serie, Folge 5: Gelebt, geliebt, gestritten: Schmelzpunkt Loreley

23.06.2017, 15:37 Uhr

Was ist eigentlich so ein richtiger Rheinländer? Gibt es den überhaupt? Schon vor rund 600.000 bis 800.000 Jahren siedelten Menschen auch auf dem ...mehr

Welterbe-Serie, Teil 4: Adventure Day – Auf dem Rhein paddeln und durch die Hänge klettern

01.06.2017, 23:15 Uhr

Mittelrhein. Abenteuer zu Wasser, zu Fuß und am Fels, Genuss und Adrenalin: Wer das Mittelrheintal mal aus neuen ...mehr

Marcus Maurer: Den Menschen die Heimat näherbringen

01.06.2017, 18:13 Uhr

Ob House-Running, Bogenschießen oder als neuster Clou der Adventure-Day zusammen mit dem Kooperationspartner Mittelrhein-Rafting: Marcus Maurer von ...mehr

Sven Bernd: Den Fluss mit dem Schlauchboot "erfahren"

01.06.2017, 12:15 Uhr

Er hat sich auf das Paddeln auf dem Rhein spezialisiert: Sven Bernd von Mittelrhein-Rafting. ...mehr

Welterbe-Serie, Teil 3: Am Mittelrhein gärtnert auch der Bock

19.05.2017, 23:00 Uhr

Mittelrhein/Oberdiebach. „Määhähäähä! Määhähäähä!“ Mit seinen Ziegenfrauen im Schlepptau kommt der stattliche Bock ...mehr

Umweltministerium: Ziegen entbuschen ehemalige Weinberge

19.05.2017, 16:59 Uhr

Einst prägte der Obstanbau das Mittelrheintal. Ob Weinberge oder Obstbaumplantagen, die Hänge entlang des Rheins wurden von den Menschen ...mehr

"Interview": Ziegen lieben die steile Herausforderung

19.05.2017, 16:56 Uhr

Könnten Ziegen doch nur sprechen. Was hätten sie uns dann wohl zu erzählen? Dem Ganzen bin ich mit einem Haufen Fragen im Gepäck auf den Grund ...mehr

Welterbe-Serie, Folge 2: Trockenmauern stützen die Kulturlandschaft

27.04.2017, 19:30 Uhr

Mittelrhein. Sie prägen die Landschaft des Mittelrheintals, versetzten die Menschen schon im Mittelalter in die ...mehr

Trockenmauerbau live: Menschen lernen uraltes Handwerk

27.04.2017, 18:53 Uhr

„Wer will fleißige Handwerker sehen, der muss zum Trockenmauerbaukurs gehen“, so oder so ähnlich wurde es schon in einem alten Volkslied besungen. ...mehr

Welterbe-Serie, Folge 1: Mittelrheinkirsche steht wieder voll im Saft

20.04.2017, 16:00 Uhr

Mittelrhein. Einst war das Welterbegebiet Oberes Mittelrheintal berühmt für seinen Kirschanbau, der das ...mehr

Von der Wiese in den Versand: Möglichkeiten der Vermarktung

20.04.2017, 15:55 Uhr

Mittelrhein/Filsen. Welche Möglichkeiten gibt es, die Mittelrhein-kirschen wieder gemeinsam zu verwerten und zu ...mehr

Schnittkurs: Kirschbaum braucht stete Pflege

20.04.2017, 15:52 Uhr

Wer einen Kirschbaum pflanzt und sich lange an ihm und seinen Früchten erfreuen möchte, muss auch Zeit in die Pflege investieren. In einem ...mehr

Kirschgenuss pur: Mal schnell, mal haltbar

20.04.2017, 15:50 Uhr

Wenn die Kirschen erst mal reif sind, müssen sie zügig verwertet werden. Sie schmecken nicht nur direkt vom Baum in den Mund, es lassen sich auch ...mehr

Suche >