++ 23:59 Haseloff: Bund sagt Finanzhilfen bei Kohleausstieg zu
Bad Ems

Besondere Entdeckung in der Kurliste gemacht: Dichter Hans Christian Andersen weilte in Bad Ems

Michaela Cetto

Andrea Schneider ist Mitglied im Verein für Geschichte, Landschafts- und Denkmalpflege und ehrenamtliche Mitarbeiterin des Stadtmuseums. Beim Durchstöbern der Kurliste machte sie eine besondere Entdeckung: Der dänische Märchenautor Hans Christian Andersen war Gast in Bad Ems – und schrieb sogar Briefe aus der Kurstadt.

Die Nase tief in das vergilbte Papier gesteckt. Der Zeigefinger fährt langsam entlang der Namen, die vor mehr als 150 Jahren dort niedergeschrieben wurden. Andrea Schneider liest konzentriert. „Die Kurlisten sind hochspannende Dokumente, denn sie verraten, wer mit wem in ...

Lesezeit für diesen Artikel (934 Wörter): 4 Minuten, 03 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (West)
Meistgelesene Artikel
Suche >