Anzeige

Arzbach

Bürgerstreife in Arzbach unterwegs: Einbrecher sollen abgeschreckt werden

12.01.2018, 12:43 Uhr

Es ist früher Nachmittag. Dirk Linscheid sitzt mit einer grellgelben Warnweste mit „Security“-Aufdruck auf dem Rücken in seinem Auto. Auf der umgeklappten Rückbank liegt eine bunte Decke: der Platz für seinen Schäferhund.

Linscheid befestigt auf dem Autodach ein orangefarbenes Blicklicht: „Das ist eigentlich für die Warnung anderer Verkehrsteilnehmer bei Unfällen“, erklärt er. „Doch so mache ich auf mich aufmerksam, die Leute wissen dann: Die Bürgerstreife ist unterwegs.“

Linscheid ist ein kräftiger Mann, er ...

Lesezeit für diesen Artikel (904 Wörter): 3 Minuten, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Suche >