++ 04:20 Streit über Jagd auf Wölfe im Bundestag
Rhein-Lahn

Feuerwehr-Werkstatt: Zwei Standorte kommen infrage – Singhofen oder Nastätten

Carlo Rosenkranz

Mit Nachdruck wollen die Verantwortlichen die Einrichtung einer gemeinsamen Feuerwehr-Werkstatt im Rhein-Lahn-Kreis vorantreiben. Mitte März will man eine Entscheidung über den Standort treffen.

Derzeit sind Singhofen und Nastätten im Rennen. Außerdem will man die Stelle des Leiters der neuen Einrichtung möglichst schon im Februar in einem landesweit erscheinenden Fachblatt ausschreiben. Voraussetzung ist, dass das Land grünes Licht gibt und zusagt, dass die in ...

Lesezeit für diesen Artikel (766 Wörter): 3 Minuten, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Bad Ems
Meistgelesene Artikel
Suche >