Anzeige

VG Nastätten

Programm 2018: Allianz macht Angebote für Demenzkranke

Cordula Sailer 11.01.2018, 18:31 Uhr

VG Nastätten. „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ – so heißt ein Förderprogramm des Bundesfamilienministeriums, das die Situation Demenzkranker und ihrer Angehörigen verbessern möchte. Inzwischen stecken die Verbandsgemeinde Nastätten und das Netzwerk Demenz Loreley-Nastätten schon im zweiten Jahr dieser Förderung. Insgesamt 10.000 Euro haben die beiden Kooperationspartner vom Bund erhalten, die in Info-Veranstaltungen und Hilfsangebote für Betroffene und ihre Familien fließen.

Nun ist der neue Programmflyer für 2018 da, in den Erfahrungen aus dem Vorjahr eingeflossen sind. „Bei den Kursangeboten haben wir die Anzahl der Termine etwas eingedampft“, erklärt Projektkoordinatorin Christa Klamp bei der Vorstellung des Programmhefts in der Verbandsgemeindeverwaltung. Denn ...

Lesezeit für diesen Artikel (593 Wörter): 2 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Suche >