++ 06:46 Umfrage: Rückhalt für die Zeitumstellung auf neuem Tiefpunkt
Heidesheim

Deutscher Rock & Pop-Preis: Heidesheimer Band dreifach ausgezeichnet

Désirée Thorn

Seine Stimme klingt ein bisschen nach Rammstein, sein Sound erinnert an Depeche Mode – „nur acht bis neun Stufen härter“, sagt Hauke Hein. Offenbar eine erfolgreiche Mischung. Mit seiner Band Root 4 hat der Heidesheimer beim Deutschen Rock & Pop-Preis gleich drei Auszeichnungen abgeräumt. Seine Gruppe wurde zur besten Elektropop-Band 2018 und zur besten Gothic-/Waveband 2018 gekürt, er selbst wurde zum besten Alternativ-Sänger 2018 ernannt.

Von dieser Bestätigung war sogar der Musiker selbst überrascht. Ohne große Erwartungen startete er Anfang 2018 mit seiner Band in den Wettbewerb. Er schickte einen Titel an das Komitee, rund drei Monate später erfuhr er von der Nominierung. Root 4 ...

Lesezeit für diesen Artikel (454 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Suche >