++ 23:59 Haseloff: Bund sagt Finanzhilfen bei Kohleausstieg zu
Kommentare

Die AfD und ihr Versteckspiel: Randnotiz von Christoph Erbelding

Wie lange sollte man sich ein frohes neues Jahr wünschen? Das muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden. Als Faustregel dient vielleicht diese: Solange an der Nahe Neujahrsempfänge stattfinden, muss auf die Höflichkeitsformel noch nicht verzichtet werden. Beim Neujahrsempfang des AfD-Kreisverbandes in Langenlonsheim wurden zuletzt bestimmt auch viele gute Wünsche ausgesprochen. Die Parteifreunde blieben aber unter sich.

Vor der Öffentlichkeit wollte die Partei diesen Termin offenbar geheim halten. Die regionalen Medien blieben uninformiert. Auch auf der Facebook-Seite des Kreisverbandes lässt sich kein eingetragener Termin im Kalender finden. Nur ein Nachbericht steht dort.

Dabei hatte die Partei in Jörg ...

Lesezeit für diesen Artikel (88 Wörter): 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kommentare
Meistgelesene Artikel
Suche >