++ 20:43 Hunderte Menschen nehmen Abschied von totem Mädchen
Hüffelsheim

Flammen aus dem Motorraum: Kombi brannte lichterloh

Zu einem brennenden Pkw wurden die Feuerwehren aus Hüffelsheim, Rüdesheim und Weinsheim um kurz vor 11 Uhr am Dienstagvormittag in die Hüffelsheimer Kirchstraße gerufen. Während der Fahrt hatte der Fahrer eines Opel Astra Kombi Brandgeruch wahrgenommen. Kurz nachdem er sein Fahrzeug abgestellt hatte, stiegen Rauch und Flammen aus dem Motorraum empor.

Während die Feuerwehren anrückten, löschte der Fahrer die Flammen mit dem Feuerlöscher einer nahe gelegenen Bäckerei. Die örtliche Wehr um Einsatzleiter Alexander Roßkopf sicherte den Kombi gegen Wegrollen in der leicht abschüssigen Straße ab und führte mit einem Schnellangriffsrohr Nachlöscharbeiten ...

Lesezeit für diesen Artikel (88 Wörter): 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Suche >