++ 20:43 Hunderte Menschen nehmen Abschied von totem Mädchen
Kirn

Fusion Kirn und Kirn-Land: Nach 30 Jahren endlich am Ziel

Armin Seibert

Das Ziel, der Zusammenschluss von Kirn und Kirn-Land, scheint endlich erreicht. Der Fusionsvertrag über den freiwilligen Zusammenschluss der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinde Kirn-Land liegt nach 30 Jahren als Entwurf vor. Erstmals vorgestellt wurde das 17 Seiten starke, sehr detailliert ausformulierte Werk am Donnerstag in der Haupt- und Finanzausschusssitzung des Stadtrats und dort einstimmig gebilligt.

Bis mittags um 14 Uhr habe man noch daran gefeilt, sagte Bürgermeister Martin Kilian bei der Vorstellung. Das Innenministerium habe schon grünes Licht gegeben, doch Änderungswünsche seien möglich, sagte er dem Ausschuss. Bis Montag möchte er dann Bescheid haben, damit ...

Lesezeit für diesen Artikel (1054 Wörter): 4 Minuten, 34 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kirn
Meistgelesene Artikel
Suche >