Anzeige

Hergenfeld

Hase jagt BMW-Fahrer Schreck ein: Überschlag und Totalschaden

sig 11.02.2018, 19:57 Uhr

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Kreisstraße 47 zwischen Windesheim und Hergenfeld einem Hasen ausgewichen. Infolge geriet der Pkw ins Schleudern und kippte auf die Seite. Der Fahrer blieb unverletzt.

Der 24-Jährige befuhr die K 47, aus Richtung Windesheim kommend, mit seinem BMW nach Hergenfeld. In Höhe des ehemaligen Munitionslagers der Bundeswehr zwischen den beiden Ortschaften querte plötzlich ein Hase die Straße. Vor Schreck verriss der Fahrer in einer hastige ...

Lesezeit für diesen Artikel (108 Wörter): 28 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Suche >