Anzeige

Bad Kreuznach

Richterbund knallhart: Null Toleranz gegenüber Reichsbürgern

06.12.2017, 09:00 Uhr

Wer sich unserem Staat mit seiner Rechtsordnung verweigert, der kann nicht mit Verständnis oder Milde rechnen. Die sogenannten Rechtsverweigerer, gemeinhin auch Reichsbürger genannt, werden immer mehr zum Problem für die Judikative und standen thematisch im Mittelpunkt der Landesvertreterversammlung des Deutschen Richterbundes in Bad Kreuznach.

Rund 100 der 850 rheinland-pfälzischen Mitglieder des Richterbundes – bundesweit sind hier rund 16500 Juristen organisiert – , der auch die Staatsanwälte vertritt, waren der Einladung ins Bad Kreuznacher Haus des Gastes gefolgt. Darunter waren zahlreiche Präsidenten von obersten Landesgerichten, Oberlandesgerichten, ...
Lesezeit für diesen Artikel (423 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Suche >