++ 03:06 Überschwemmungen in Mosambik: Helfer sprechen von „Binnenmeeren“
Bad Kreuznach

Toaster brennt, mutige Nachbarn greifen ein

Marian Ristow

Am Abend ist in einem Mehrfamilienhaus in der Dürerstraße zu einem Wohnungsbrand gekommen. Ernsthaft verletzt wurde dabei aber niemand. Ein Rauchmelder in einer Erdgeschosswohnung des Hauses schlug gegen 19.45 Uhr Alarm. Nachbarn hatten bereits kurz darauf die beiden Bewohner aus der völlig verrauchten Wohnung geführt und die Flammen auf dem Esszimmertisch gelöscht.

Die angerückten Wehrleute setzten einen Trupp unter schwerem Atemschutz zur Brandnachschau mit einer Wärmebildkamera ein, der die Fenster zur Belüftung öffnete. Ein vor der Wohnungseingangstür positionierter Elektrolüfter unterstütze die Entrauchungsmaßnahme. Das Brandgut, ein Toaster und ein Brotkasten, wurden zusammen mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (170 Wörter): 44 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Suche >