++ 20:43 Hunderte Menschen nehmen Abschied von totem Mädchen
Kreis Ahrweiler

Jugendsynode in Bad Neuenahr: Protestanten nehmen die Jugend in den Blick

Es ist eine Premiere: Erstmals tagt bis zum Sonntag in Bad Neuenahr eine Jugendsynode der Evangelischen Kirche im Rheinland. Es geht um mehr Einfluss von jungen Leuten. Sie sollen stärker an Entscheidungen beteiligt werden. Doch wie sieht es an der Basis aus? Ist mit der Konfirmation alles vorbei oder lassen sich junge Christen auch langfristig an die Kirche binden? Die RZ hat nachgefragt.

In der evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr ist Pfarrer Friedemann Bach „recht zufrieden“ mit der Entwicklung. Dafür sprechen auch starke Konfirmandenjahrgänge mit bis zu 50 Jugendlichen. „Unsere Jugendarbeit scheint bekannt zu sein“, so Bach. Die Strategie: Konfirmanden- und Jugendarbeit ist hier ...

Lesezeit für diesen Artikel (626 Wörter): 2 Minuten, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Suche >