++ 06:53 Scharfe Kritik von Kramp-Karrenbauer und Söder an Orban
Kreisstadt

Kahlschlag für die Laga: Noch ist nichts entschieden

Die Diskussion um die Neugestaltung der Ahr-Promenaden im Bereich der Georg-Kreuzberg-Straße und der Lindenstraße im Ortsteil Bad Neuenahr erhitzt derzeit die Gemüter. Jetzt hat die Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler 2022 gGmbH reagiert und stellt klar, dass noch keine Entscheidung über das Schicksal der Bäume gefallen sei. „Wir befinden immer noch in der Entwurfsphase“, heißt es in einer Pressemitteilung der Gesellschaft, die nun Antworten auf die drängendsten Fragen gibt.

1 Ist eine Entscheidung gefallen? Nein. Die Geschäftsführung der Landesgartenschau gGmbH hat in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses einen Vorschlag für eine künftige Gestaltung unterbreitet – in dem Bewusstsein, dass die Umsetzung einen erheblichen Eingriff in den Bestand bedeuten ...

Lesezeit für diesen Artikel (465 Wörter): 2 Minuten, 01 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Suche >