++ 03:47 Trump droht venezolanischer Führung mit härteren Sanktionen
Ahrweiler

Prozess am Amtsgericht: Dealte Handwerker im großen Stil an der Ahr?

Es geht um kleine Mengen an Marihuana, um die synthetische Droge Amphetamin und um reichlich Ecstasy-Pillen: Ein 30-jähriger Mann von der Mittelahr muss sich wegen Drogenhandel und -besitz vor dem Amtsgericht Ahrweiler verantworten.

Die Staatsanwaltschaft Koblenz wirft dem gelernten Handwerker vor, im Zeitraum Oktober 2016 bis Mai 2017 unerlaubt Betäubungsmittel besessen und damit gehandelt zu haben. Gewöhnlicher Konsument oder mutmaßlicher Kleindealer oder versuchte der Mann doch in erheblichem Umfang an der Ahr mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (303 Wörter): 1 Minute, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Suche >