++ 07:54 Bundespolizei kontrolliert Grenze zu Frankreich
Waldorf

Schwerer Unfall auf der A 61: Autobahn für Stunden gesperrt

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstag kurz nach Mitternacht auf der A 61 bei Waldorf ereignet. Zwei Menschen wurden – in einem Fall schwer – verletzt. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Norden für mehrere Stunden voll gesperrt.

Donnerstagmorgen kurz nach Mitternacht kam der 38-jährige Fahrer eines Kleinwagen auf der A 61 aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet hierdurch ins Schleudern und touchierte zunächst die rechte und anschließend die Mittelschutzplanke.

Unbeleuchtet blieb der Wagenschräg ...

Lesezeit für diesen Artikel (200 Wörter): 52 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Suche >