Anzeige

Kreis Birkenfeld

Planung an Verkehrsachse B 50 läuft mit Hochdruck: 3 Großprojekte genau erklärt

Volker Boch 06.12.2017, 22:15 Uhr

Entlang der Verkehrsachse B 50 ist vieles in Bewegung. Abseits täglich Tausender Fahrzeuge, die über diese Trasse durch den Hunsrück zwischen den Autobahnen A 1 und A 61 rollen, arbeitet der Landesbetrieb Mobilität (LBM) an der weiteren Stärkung der Verkehrsinfrastruktur. Zurzeit laufen drei parallele Großprojekte, die sich in Zukunft systemisch verbinden sollen. In einigen Jahren soll der aus Richtung Eifel und Belgien über den Hochmoselübergang kommende Verkehr damit an Longkamp an Büchenbeuren vorbei bis zur A 61 über die vierspurige B 50 fließen.

Seit vielen Monaten arbeiten die regionalen LBM Bad Kreuznach und Trier an der Fortentwicklung der Planungen rund um die B 50. Am Montag hat der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Volker Wissing nun bekannt gegeben, 17 Ortsumgehungen im Land konkret angehen zu wollen. Damit ...
Lesezeit für diesen Artikel (881 Wörter): 3 Minuten, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boppard Simmern
Meistgelesene Artikel
Suche >