++ 01:13 Regierung will Fluglärm-Grenzwerte erst später verschärfen
Idar-Oberstein

Mal stur, mal lieb: Unsere Zeitung begleitet Nils aus Idar-Oberstein seit seiner Geburt

Vera Müller

Aus dem kleinen Nils ist fast ein Teenager geworden: Und süß will der Elfjährige, der das Down-Syndrom (DS) hat und den unsere Zeitung seit seiner Geburt begleitet, auch gar nicht mehr sein. Viel lieber cool.

Er besucht die fünfte Klasse der Nahetal-Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. „Schule macht ihm Spaß. Wir haben damals auf alle Fälle die richtige Entscheidung getroffen, ihn dort einzuschulen“, blickt Sandra Ruppenthal zurück. Allerdings: Würde die Schule eine Stunde später anfangen, ...

Lesezeit für diesen Artikel (787 Wörter): 3 Minuten, 25 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Nahe-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >