++ 19:49 Leverkusen weiter im Aufwind: 2:0 gegen Düsseldorf
Koblenz

Bluttat von Neuendorf: Ex-Mann von Natalie B. steht vor Gericht

Katrin Steinert

Was ist an jenem Mittag des 16. August im zweiten Obergeschoss eines Neuendorfer Hochhauses passiert? Warum musste Natalie B., Mutter von sechs Kindern, mit 38 Jahren in ihrer Wohnung sterben? Auf diese Fragen könnte der Prozess Antworten geben, der am Dienstag am Landgericht Koblenz beginnt.

Angeklagt ist der 44-jährige Ex-Ehemann der Getöteten, von dem Natalie B. sich 2016 hatte scheiden lassen. Mourad R., ein Deutscher mit algerischen Wurzeln, lebte wenige Hundert Meter entfernt in der Siedlung, es bestand ein Kontaktaufnahme- und Wohnungsverbot, an das sich ...

Lesezeit für diesen Artikel (282 Wörter): 1 Minute, 13 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Suche >