++ 10:00 Schüsse fallen auf Baustelle in München
Koblenz

Nach Bluttat von Neuendorf: Ex-Ehemann gesteht, Natalie B. getötet zu haben [Update]

Katrin Steinert

Warum musste Natalie B., Mutter von sechs Kindern, mit 38 Jahren in ihrer Wohnung in einem Neuendorfer Hochhaus im vergangenen August sterben? Heute beginnt der Prozess gegen den Ex-Ehemann der 38-Jährigen, der wegen Totschlags angeklagt ist.

Zu Prozessbeginn räumt Mourad R. ein, Natalie B. getötet zu haben, aber kein Mörder zu sein. Er habe keinen Schlüssel zur Wohnung gehabt und die Tat nicht geplant. Er bereue die Tat. Zum Motiv wollte er nichts sagen. Pflichtverteidiger Cem Ilhan ...

Lesezeit für diesen Artikel (691 Wörter): 3 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Suche >