++ 16:19 Zwischenergebnis in Thailand: Militär bei Wahl vorn
Mülheim-Kärlich

Nach Unfall in Mülheim-Kärlich: 88-jährige Beifahrerin gestorben

Nach dem Zusammenstoß von zwei Autos in Mülheim-Kärlich am Mittwoch ist eine dabei schwer verletzte Insassin wenig später im Krankenhaus gestorben.

Gegen 17.30 Uhr wollte ein 87-jähriger Autofahrer von der Fraunhofer Straße auf die K96 einbiegen. Das ergaben die bisherigen Ermittlungen der Polizei. Der Fahrer übersah ein aus Richtung Bubenheim kommendes Auto, das Vorfahrt gehabt hätte. Die Fahrzeuge stießen so heftig ...

Lesezeit für diesen Artikel (75 Wörter): 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Suche >