++ 09:00 Hilfsorganisationen entsetzt über Vorgehen Panamas gegen „Aquarius“
Aus unserem Archiv
Koblez-Wallersheim

Prügelei am Wallersheimer Kreisel: Schläger zückt Küchenmesser

Drogen- und Alkoholkonsum haben offenbar am späten Freitagabend zu einer Schlägerei am Wallersheimer Kreisel geführt, in deren Verlauf sogar ein Küchenmesser gezückt wurde.

Symbolfoto
picture alliance / dpa

Die Polizei wurde gegen 23 Uhr in die Werner-von Siemens-Straße gerufen. Wie sich im Rahmen der ersten Ermittlungen herausstellte, mündete ein zunächst verbaler Streit in eine körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, von denen einer dann ein Küchenmesser einzusetzen versuchte. Zeugen konnten verhindern, dass es dazu kam.

„Der augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol stehende amtsbekannte Beschuldigte wurde schließlich aufgrund seiner aggressiven Stimmung in Gewahrsam genommen, da weiterhin mit der Begehung von Straftaten zu rechnen war“, heißt es vielsagend im Polizeibericht.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Suche >