++ 10:46 Donnersmarck & Co. im Oscar-Hauptquartier gefeiert
Andernach

Angeklagter ließ das Gericht wiederholt sitzen: Jetzt muss er ins Gefängnis

Ricarda Helm

Seinem eigenen Prozess fernzubleiben, ist keine gute Idee: Weil er es vorzog, an seinem 52. Geburtstag nicht vor Gericht zu erscheinen, setzte das Koblenzer Landgericht unter dem Vorsitz von Richter Torsten Bonin einen Haftbefehl in Vollzug. Das bedeutet für den Angeklagten, dass er für geraume Zeit hinter Gittern auf seinen Prozess warten muss.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann versuchte schwere Brandstiftung vor. Er soll im September 2017, als er auf freiwilliger Basis in der Rhein-Mosel-Fachklinik untergebracht war, seine Bettdecke und seine Matratze in Brand gesetzt haben. Bereits zum Prozessauftakt im vergangenen Oktober war der ...

Lesezeit für diesen Artikel (209 Wörter): 54 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >