++ 06:53 Scharfe Kritik von Kramp-Karrenbauer und Söder an Orban
Ettringen

Ettringen macht Schulden und stärkt den Standort: Haushalt 2019 einstimmig verabschiedet

Martin Boldt

Der Gemeinderat von Ettringen votiert geschlossen für den Etat 2019. Und das, obwohl dieser ein dickes Minus aufweist. Der Grund: Es sind einige größere Investitionen vonnöten.

„Der Haushalt ist nur ein Planwerk. Das tatsächliche Ergebnis sehen wir dann am Ende des Jahres“, kommentiert Ortsbürgermeister Werner Spitzley den Etat der größten Vordereifelgemeinde für 2019 mit einer gewissen Gelassenheit. Allzu gut ist ihm noch das Zahlenwerk vom Vorjahr ...

Lesezeit für diesen Artikel (456 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >