++ 07:43 BKA will Clan-Kriminalität stärker ins Visier nehmen
Andernach

In der Andernacher Stadthausgalerie wird es noch leerer: Weitere Geschäfte schließen

Martina Koch

Normalerweise freuen sich Kunden, die in der Andernacher Innenstadt einkaufen, wenn es in einem Geschäft satte Rabatte gibt – gerade in der Zeit rund um den Jahreswechsel. Doch die Schnäppchen, die sich derzeit in der Stadthausgalerie machen lassen, dürften nur den allerwenigsten Andernachern ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Bereits im Weihnachtsgeschäft hatten die Drogerie Rossmann und der Textilhändler s.Oliver ordentliche Nachlässe auf das gesamte Sortiment gewährt – weil beide Geschäfte in wenigen Tagen für immer ihre Pforten schließen.

Im vergangenen Sommer hatten der Friseursalon Klier sowie ein Geschäft für Friseurbedarf die Stadthausgalerie verlassen (wir berichteten). Wenige Wochen vor dem zehnten Geburtstag des einst als „kleines Löhrcenter“ gefeierten Einkaufszentrums folgt nun der nächste Schlag. Lediglich vier Einzelhändler betreiben ab ...

Lesezeit für diesen Artikel (495 Wörter): 2 Minuten, 09 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >