++ 10:49 14-Jähriger twittert Falschnachrichten im Namen der Polizei
Andernach

Kontrollen decken Mängel auf: Eine Andernacher Shisha-Bar muss sogar geräumt werden

Jessica Pfeiffer

Bei einer groß angelegten Kontrolle von Shisha-Bars in Andernach haben Polizei, Ordnungsamt und Feuerwehr teils sicherheitsgefährdende Mängel festgestellt – und das in allen sechs Shisha-Bars der Stadt. Welche Konsequenzen können jetzt auf die Betreiber zukommen? Und wann sind Shisha-Bars gesundheitsgefährdend? Die RZ hat bei der Stadtverwaltung nachgefragt.

Die Kontrollen fanden zum ersten Mal statt, teilt Christoph Maurer, Pressesprecher der Stadt Andernach, mit. „Anlass war die zur Mitte des Jahres erstmalig festgesetzte Auflage an die Betreiber, Kohlenstoffmonoxid-Messgeräte in den Shisha-Bars zu installieren und die gemessenen Werte zu kontrollieren“, ...

Lesezeit für diesen Artikel (319 Wörter): 1 Minute, 23 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >