++ 12:13 Banken-Mitarbeiter wollen gemeinsam gegen Fusion kämpfen
Mayen

Ölspur führt zu Unfallverursacher: 19-Jähriger überfährt Kreisel und flüchtet

Einen frischen Unfallschaden entdeckte eine Streife der Mayener Polizei in der Nacht auf Samstag am Kreisverkehr B 262/L 82 an der Autobahnanschlussstelle Mayen. Der Spurenlage zufolge war ein Fahrzeug aus Richtung Gering von der L 82 kommend über den Kreisel gefahren. Dabei hatte sich das Fahrzeug den Unterboden beschädigt und war in Richtung Mayen über die B 262 weitergefahren.

Wenig später trafen die Beamten den flüchtigen Fahrer mit seinem Fahrzeug auf einem Tankstellegelände in der Polcher Straße in Mayen an. Eine Öl- beziehungsweise Betriebsmittelspur hatte bis dahin geführt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Gegen ...

Lesezeit für diesen Artikel (149 Wörter): 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >