++ 06:49 Zahl der Toten nach Anschlag in Bogota auf 21 gestiegen
Plaidt

Seniorin bei Brand in Plaidt durch Rauchgase verletzt: Kinder verhindern Schlimmeres

Glück im Unglück hatte eine Plaidter Seniorin: In ihrem Haus an der Bahnhofstraße brach Mittwochmittag ein Feuer aus. Zwei aufmerksamen Neunjährigen ist es zu verdanken, dass der Brand glimpflich ausging, informiert die Plaidter Feuerwehr.

Demnach hatte die Seniorin die Flammen in ihrem Haus selbst gelöscht, dabei aber die Gefahr durch die entstandenen Rauchgase, die im schlimmsten Fall sogar tödlich sein können, unterschätzt. Die Kinder bemerkten den Rauch und den piependen Rauchmelder und informierten ihre ...

Lesezeit für diesen Artikel (154 Wörter): 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Suche >