++ 18:56 Strahlenschutz-Amt: weitere Forschung zu 5G-Mobilfunk
Rheinbrohl

[1. Update] Frau bricht in Supermarkt ein: Alkohol gestohlen

Eine polizeibekannte 30-Jährige ist am Mittwochabend in den innerörtlichen Supermarkt von Rheinbrohl eingebrochen. Nach Polizeiangaben schlug sie eine Frontscheibe mit einem Stein ein und betrat dann den Markt. Dort stahl sie Alkohol.

Wie die Beamten mitteilen, geriet die Frau bei der Aufnahme des Einbruchs schnell in Verdacht – aufgrund welcher Details, verraten sie allerdings nicht. Die Beamten statten ihr einen Besuch ab. Die stark alkoholisierte Frau gestand den Einbruch. Ihr wurde eine ...

Lesezeit für diesen Artikel (106 Wörter): 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Suche >