++ 08:42 Bierbrauer wollen Kalorienangaben aufs Etikett drucken
Waldbreitbach

Ära endet: Nach 25 Bauernmessen ist für die musikalischen Schmidts Schluss

Im Weihnachtsdorf Waldbreitbach geht eine musikalische Ära rund um die Deutsche Bauernmesse zu Ende. Maria und Robert Schmidt haben am 1. Januar zusammen mit ihren Söhnen Michael und Eric ein letztes Mal das hierzulande selten gespielte Werk erklingen lassen. Die Menschen in der sehr gut besuchten Pfarrkirche Maria Himmelfahrt spendeten den Musikern zum Dank lang anhaltenden Applaus.

Das musikalische Engagement von Maria und Robert Schmidt ist eng an das Weihnachtsdorf geknüpft – und an Gustel Hertling, der quasi als dessen Erfinder in die Geschichte eingehen wird. Denn Hertling brachte einst die Noten für die Deutsche Bauernmesse vom ...

Lesezeit für diesen Artikel (392 Wörter): 1 Minute, 42 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Suche >