++ 22:49 Flugzeugabsturz? – Fußballer Sala verschwindet
St. Goar

Dieter Glogowski will Ortsvorsteher von St. Goar werden

Die SPD St. Goar hat einen Kandidaten für die Wahl des St. Goarer Ortsvorstehers aufgestellt: Dieter Glogowski möchte die Wahl am 26. Mai gewinnen. Aus diesem Anlass möchte er sich den Wählern vorstellen. Der 77-Jährige ist Vater zweier erwachsener Söhne und wuchs in Bonn auf. Er stammt aus einer sozialdemokratischen Familie: Sein Vater war bis Willy Brandt Fahrer der SPD-Vorsitzenden. Dadurch kam Glogowski schon früh in Kontakt mit Politikern wie Herbert Wehner, Willy Brandt und Helmut Schmidt. Glogowski sind Umwelt und Tierschutz wichtig: Er beteiligte sich in der Vergangenheit an Greenpeace-Aktionen und kämpfte mit dem Tierschutzbund gegen Massentierhaltung.

Sein Weg führte ihn von Bonn über Birkheim und Holzfeld im Hunsrück nach St. Goar-Fellen, wo er sich zu Hause fühlt. Gelernt hat er Schriftsetzer, Drucker und Werbekaufmann. In seiner Freizeit beschäftigt er sich gern mit der Natur: So ha ...

Lesezeit für diesen Artikel (318 Wörter): 1 Minute, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Hunsrück-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >