++ 16:09 Schulze: Einführung von Tempolimit „komplett unrealistisch“
Vorderhunsrück/Berlin

"Lieber Herr Bundespräsident...": Emmelshausener Sternsinger bringen Segen nach Berlin

Ein wenig aufgeregt waren die 13 Sternsinger aus der Pfarrei Emmelshausen schon, als sie am Sonntagmorgen um 10 Uhr an das Portal von Schloss Bellevue in Berlin klopften und kurz darauf Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender persönlich vor ihnen standen.

Die Mädchen und Jungen waren nach Berlin eingeladen worden zum offiziellen Sternsingerempfang. Sie gehörten zu den 39 Sternsingern aus dem Bistum Trier, die in der Bundeshauptstadt die rund 300.000 Sternsinger repräsentieren durften, die um den Jahreswechsel deutschlandweit von Tür zu ...

Lesezeit für diesen Artikel (653 Wörter): 2 Minuten, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Hunsrück-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >