++ 18:56 Strahlenschutz-Amt: weitere Forschung zu 5G-Mobilfunk
Hunsrück

Nach Nature One im Sommer: Drogenprozesse im Stundentakt im Winter

Markus Lorenz

Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel: Im Sommer feiern die Raver auf der ehemaligen Raketenstation Pydna bei Hasselbach ein (be-)rauschendes Fest, im Winter müssen dann einige von ihnen – zumindest die, die von der Polizei mit Drogen erwischt wurden – vor dem Strafrichter am Simmerner Amtsgericht antanzen.

Das Techno-Spektakel Nature One lockt Jahr für Jahr rund 60.000 Raver aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland auf die Hunsrückhöhe. Bekannt ist die friedliche Party aber nicht nur für heiße Rhythmen und wummernde Beats, sondern auch dafür, dass ...

Lesezeit für diesen Artikel (815 Wörter): 3 Minuten, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Hunsrück-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >