++ 06:46 Umfrage: Rückhalt für die Zeitumstellung auf neuem Tiefpunkt
Hundsangen

Erneut Autos zerkratzt: Ein Anwohner zum siebten Mal Opfer

Bereits zum siebten Mal ist einem Anwohner in Hundsangen das Auto zerkratzt worden. Nun bittet die Polizei Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, sich zu melden.

Der jüngste Anschlag ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch, 5. Januar. Unbekannte zerkratzten in der Straße "Hinter der Kirch" zwei Autos. Der dabei entstandene Schaden liegt bei mehreren Hundert Euro, wie die Polizei mitteilt.  Es ist nicht das erste Mal, dass ...

Lesezeit für diesen Artikel (81 Wörter): 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Westerwälder Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >