++ 10:00 Schüsse fallen auf Baustelle in München
Westerwald

Problem an der Autobahn: Im Westerwald fehlen viele Lkw-Stellplätze

Susanne Willke

Nachts werden die Ein- und Ausfahrten der Parkplätze entlang der Autobahnen 3 und 48 immer mehr zu Gefahrenpunkten, weil die Brummis sogar dort jeden Zentimeter zum Parken brauchen. Das Problem: Entlang der Autobahn 3 in Rheinland-Pfalz und der Autobahn 48 bis zum Autobahnkreuz Koblenz fehlen allein in den Abschnitten des Westerwaldes rund 410 Stellplätze.

Derzeit arbeitet das Bundesverkehrsministerium an aktuellen Berechnungen. Am Ende dieser Auswertung könnte noch ein wesentlich höherer Bedarf stehen. Denn: „Die Zahl der Lkw auf den Autobahnen steigt“, weiß Stefan Schmitt vom Autobahnamt in Montabaur. Deshalb sollen in den kommenden Jahren ...

Lesezeit für diesen Artikel (559 Wörter): 2 Minuten, 25 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Westerwälder Zeitung
Meistgelesene Artikel
Suche >