++ 10:59 Samsung bringt aufklappbares Smartphone auf den Markt

Ein Bild von einem Hund: Koblenzerin fotografiert Vierbeiner

Den Finger am Auslöser, das Auge am Sucher, verharrt Stephanie Schmidt im Moment. Sie wartet auf die Sekunde, in der Micky, ihr Model, sich entspannt. Dieser Moment wird kommen, das weiß sie sicher. Sie muss nur warten.

Stephanie Schmidt ist Tierfotografin. Und Geduld ihr zweiter Vorname. „Mit Zwang geht da gar nichts“, flüstert die 40-Jährige und holt noch einmal Luft. Die Hündin rührt sich, hat draußen offenbar etwas gehört, spitzt die Ohren, schaut neugierig in Richtung Fenster, ...

Lesezeit für diesen Artikel (1273 Wörter): 5 Minuten, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Journal
Meistgelesene Artikel
Suche >